Tanzmusik für den Cha-Cha-Cha - DanceYou

Cha-Cha-Cha Tanzmusik

Passende Musik und Anlässe: Tolle Rhythmen für den Cha-Cha-Cha

Anlässe für den Cha-Cha-Cha gibt es viele, denn seine mitreißende Stimmung und fröhlichen Rhythmen sind ansteckend und lockern so manche Party auf. Dabei ist unerheblich, welche Musik aufgelegt wird - so lange es sich um einen Vier-Viertel-Takt handelt. Der Cha-Cha-Cha kommt bei gesellschaftlichen Ereignissen immer gut an, da er altersunabhängig getanzt werden kann und recht einfach zu erlernen ist. Der Cha-Cha-Cha ist sowohl bei Hochzeiten als auch bei Jubiläumsfeiern und Tanzpartys aller Art als Tanz sehr beliebt - zumal sein Grundschritt theoretisch unendlich tanzbar ist.

Cha-Cha-Cha tanzen

Beliebte Tanzmusik für den Cha-Cha-Cha

Cha-Cha-Cha zu tanzen wird oftmals als Mischung aus kubanischer Tradition und Modernität angesehen. Klassischerweise erklingen lateinamerikanische Songs zum Cha-Cha-Cha, tanzen lässt er sich aber genauso gut auf moderne Hits. Beliebte Musikstücke für das Cha-Cha-Cha Tanzen, sind "Todo todo todo" von Daniela Romo oder Tommy Dorseys "Tea for two, cha cha" aus dem Jahr 1958, als sich der Tanz gerade entwickelte. Auch zu "Boca, dulce boca" von The Latin Club oder "Americana america" von Hansel Martinez werden gern die Hüften geschwungen.


Alternativ werden moderne Stücke, am besten mit einer Geschwindigkeit von etwa 30 Takten pro Minute, gewählt. Dazu gehören Pinks "Get the party started" ebenso wie Santanas "Oye como va" oder Enrique Iglesias' "Escape". Gerade die junge Generation liebt den lebensbejahenden, kokett flirtenden Cha-Cha-Cha und tanzt ihn gern auf moderne Disco- oder Popmusik.

Passende Tanzkleidung für den Cha-Cha-Cha

Der Cha-Cha-Cha wird oft als Interpretation eines kleinen Flirts zwischen den Tanzpartnern angesehen, ohne dabei zu provokativ zu werden (wie beispielsweise bei der erotisch aufgeladenen Samba). Auch unterscheidet sich der Cha-Cha-Cha von der verträumten Rumba, indem er zwangloser und offener wirkt. Dementsprechend wird die Tanzkleidung ausgewählt. Das fröhlich-freche Lebensgefühl des Cha-Cha-Cha spiegelt sich in bunten, auffälligen aber keineswegs provokanten Kleidern für die Damen wieder. Herren tragen dazu passend ein schwarzes oder in den Farben des Kleides (meist knallige Farben wie Rot oder Pink) Tanzoutfit. Typisch für Herren ist beispielsweise ein tief ausgeschnittenes Hemd, das optisch an südamerikanische Styles auf der Tanzfläche erinnert und somit perfekt zum Cha-Cha-Cha und seinem dezenten Flirt-Charakter passt.

Copyright 2018 DanceYou. Alle Rechte vorbehalten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zum Datenschutz.
OK